Antistatisches Rohr „AT-01“

Das antistatische Rohr wurde entwickelt, um die antistatischen Aufladungen von den mit pneumatischen Systemen geführten Materialen zu neutralisieren.

Mit der Installation des antistatischen Rohres entstehen keine Verstopfungen in den Leitungen mehr, die vom Anhäufen des mit elektrostatischem Strom geladenen Materials verursacht werden, mit einem beträchtlichen Maschinestillstandzeitgewinn.

Wir sind zustande, Röhre mit verschiedenen Durchmessern zu herstellen, sowohl aus rostfreiem Stahl als auch aus verzinktem Metall, mit unterschiedlichen kundespezifischen Anschlüssen.

Die Menge der in Leitung verbundenen Ionisierungsleisten wird vom Rohrdurchmesser abhängen.

 

BLÄSER IB-600

Der ionisierende Bläser IB-600 ist für Anwendungen geeignet, in denen es ein starker Luftfluss notwendig oder sehr kompliziert ist, der Ionisierungspunkt zu erreichen.

Der ionisierende Bläser IB-600 besteht aus einem elektrischen Motor mit einem Gebläse und 3 antistatischen Ionisierungsleisten, die durch ein Hochspannungsnetzgerät speist werden.

Der ionisierte Luftfluss kann 2 Meter Abstand und 1 Meter Breite erreichen.

TECHNISCHE MERKMALE

Durchmesser: 50-500 mm
Lunghezza: 500-2000 mm
Betriebstemperatur: 0-60°C
Material: galvanisiertes Eisen oder Edelstahl
Betriebsspannung: 6,5 KV
Stromversorgung: PS1WR-AF2WR

Laden Sie das technische Datenblatt herunter